Dienstag, 9. August 2016

Plakat als Dankeschön

Wie ihr wisst, bin ich in einem Sportkegelverein.
Vor Kurzem hatten wir eine Versammlung, in der die Mannschaften für die nächste Saison festgelegt wurden.
In der Hinsicht hat sich bei uns eigentlich nichts getan, da unsere Damenmannschaft (ist das nicht irgendwie ein Widerspruch in sich?^^) wieder aus den gleichen Leuten besteht wie in den Vorjahren.
Nur hatten wir das Problem, dass unsere Mannschaftsführerin diese Position nicht mehr übernehmen will und wir jetzt umdisponieren müssen...
Da sie einige Jahre unser Mannschaftskapitän war haben wir uns natürlich ein Abschiedsgeschenk als Dankeschön überlegt.

Unsere Wahl ist auf ein Plakat gefallen, mit dem wir (also die restlichen Mannschaftsmitglieder) für ein Foto posieren, das wir ihr dann schenken.

Das Shooting war echt lustig.
Glaube wir haben 7 oder 8 verschiedene Posen probiert (vom Sitz auf ner Rutsche bis zum Stand auf ner Parkbank...) :)

Aber zurück zum Plakat:
Unser (früherer) Kapitän heißt Corinna, Spitzname Cori.
Sie war also unsere Captain Cori.
Ich weiß ja nicht ob ihr die Papa Louie Spiele kennt (das sind kostenlose Onlinespiele, von denen es mittlerweile schon einige verschiedene Varianten gibt, z.B. eine Pizzeria oder Bäckerei usw...).
Auf jeden Fall gibt es dort einen Charakter, der Captain Cori heißt und irgendwie haben wir das seitdem immer miteinander assoziiert.
Deshalb durfte auch eine Zeichnung dieser Figur nicht auf unserem Plakat fehlen.
Also wurde eine Siloplane ausgepackt und mit wetterfester Acrylfarbe bemalt.

Und so hat das fertige Plakat dann ausgesehen:



Zum Abschluss haben wir dann noch alle auf dem Plakat unterschrieben bevor wir es ihr heute Abend zusammen mit dem Foto überreichen werden.



Verlinkt mit: Creadienstag, Crealopee, DienstagsDinge, Handmade on Tuesday

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen